Matchfix
Matchfix

Nutzungsbedingungen


Allgemeines

Geltungsbereich
Die folgenden Nutzungsbedingungen treten erst in Kraft, sobald Sie sie im Rahmen der Erfassung eines Vorgangs ausdrücklich akzeptieren. Sie gelten dann für diesen Vorgang und die dort benutzten Funktionen der Webseite.

Registrierung
Für die Nutzung bestimmter Funktionen der Webseite ist eine Registrierung auf der Webseite erforderlich. Die Registrierung ist kostenlos. Sie verpflichten sich, Ihre Zugangsdaten nicht an Dritte weiterzugeben.

Datenschutz
Dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten messen wir eine besondere Bedeutung bei. Die ergriffenen Maßnahmen entnehmen Sie bitte dem Link „Datenschutz“.

Verfügbarkeit
Ein Anspruch auf Nutzung unserer Webseite besteht nicht. Die Webseite kann ganz oder teilweise vorübergehend oder dauerhaft nicht verfügbar sein oder für Nutzer gesperrt werden.

Externe Links
Unser Angebot enthält Links zu Webseiten Dritter. Diese Webseiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Urheberrecht
Jede Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und Verwertung von Inhalten der Webseite bedürfen unserer schriftlichen Genehmigung.

Wahrheitsgemäße Angaben
Alle Angaben, die Sie über Ihre Person und die erfassten Vorgänge machen, müssen der Wahrheit entsprechen. Wenn wir nach eigenem Ermessen Zweifel an der Richtigkeit der Angaben haben, können wir ohne gesonderte Mitteilung Ihren Zugang sperren oder den erfassten Vorgang nicht weiter bearbeiten. Ein Schadensersatzanspruch ist in diesem Fall ausgeschlossen.


Nutzung des Fundsachenforums

Fundmeldung
Falls Sie den Fund einer verlorenen Sache auf unserer Webseite melden, beauftragen Sie uns hiermit, die Fundanzeige an die zuständige Behörde gemäß § 965 des Bürgerlichen Gesetzbuches für Sie vorzunehmen. Dabei werden auch Ihre personenbezogenen Daten übermittelt. Hiermit erklären Sie sich ausdrücklich einverstanden. Diese Meldung ist für Sie kostenlos.

Leistungsumfang
Matchfix stellt nur den Kontakt zwischen dem Finder und dem möglichen Verlierer einer Fundsache her. Sämtliche gesetzlichen Pflichten des Finders mit Ausnahme der Fundanzeige hat der Finder selbst zu besorgen. Dasselbe gilt für den Verlierer. Ein Anspruch auf die Herstellung des Kontaktes besteht nicht.

Prüfung des Empfangsberechtigten
Wir prüfen nicht, ob es sich tatsächlich um den Verlierer, den Eigentümer oder einen sonstigen Empfangsberechtigten der Fundsache handelt. Diese Pflicht obliegt ausschließlich dem Finder. Die Kontaktherstellung zu einem möglichen Verlierer ist nur als Vorschlag an den Finder zu verstehen, mit diesem Kontakt aufzunehmen. Sie begründet in keinem Fall eine Haftung von Matchfix, falls die Fundsache an einen nicht Berechtigten herausgegeben wird.

Weitergabe von Kontaktdaten
Zum Zwecke der Kontaktaufnahme zwischen dem Finder und dem möglichen Verlierer einer Fundsache erteilen Sie uns hiermit die Genehmigung, Ihre Kontaktdaten - Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse - dem jeweils anderen Nutzer (Finder oder möglicher Verlierer) mitzuteilen. Andere personenbezogene Daten werden nicht ausgetauscht. Über den Austausch der Daten werden wir Sie in jedem Einzelfall informieren.


Schlussbestimmungen

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teile der Nutzungsbedingungen davon unberührt.

Für die Nutzung der Webseite und und die Haftung von Matchfix gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


       
Kostenlose Hotline
Telefon 0800 MATCHFIX
0800 62824349


Kooperationspartner
Matchfix